1. Erledige das, was Du immer rausschiebst, als erstes .

Das Befreiungsgefühl nachher ist unbezahlbar 😊

 

 

2. Sage NEIN ! 

 

 

 3. Löse Dich von der Abhängigkeit der Liebe und Anerkennung von anderen .

Du musst nicht JEDEM gefallen !

 

 

4.  Zeige Deine Verletzlichkeit und Schwäche, 

sie sind Deine STÄRKE !

 

 

5.  Beende die Jammer-Phase 😊

Übernimm Verantwortung für Dein Handeln 

 

 

6.  Schreibe auf, was Du nicht mehr dulden möchtest,

schreibe auf, was Du erreichen möchtest .

 

 

7.  Höre nicht auf die, denen Dein 

DU-SELBST-SEIN wollen nicht gefällt !

 

 

8.  Du bist nicht für das Glück aller um Dich herum verantwortlich 😊

 

 

....

 

 

 

ich will, was ich kann

ich kann, was ich will

 

 

 

 

Indem wir uns selbst helfen,  helfen wir auch den anderen!
Indem wir uns selbst heilen, heilen wir auch die anderen!
Indem wir wachsen,  wachsen auch die anderen!
Indem wir mutig sind, werden es auch die anderen!

 

 

 

Man nimmt die unerklärte dunkle Sache wichtiger

als die erklärte helle ...   (Friedrich Nietzsche)

 

 

texte/blog >>>

 

 

>>>> was ich anbiete  

 

 

mehr impulse >>>

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

....